INGENIEURE FÜR MEDIEN- UND BÜHNENTECHNIK

Vertrauen und Kompetenz von Anfang an

Als Ingenieure für Medientechnik führen wir Fachplanungen für den gesamten Bereich der Audio-Visuellen Technik, sowie der Licht- und Bühnentechnik durch.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Anforderungsprofil und alle erforderlichen Grundlagen. Mit modernster Technik erstellen wir Ihre Entwurfspläne, auf Wunsch auch in 3D, damit Sie genau wissen, wie Ihre Medienlösung aussieht.

So erreichen wir Kostensicherheit für Ihr Projekt und Sie haben die Gewissheit, Ihr Kapital in sinnvolle Technik investiert zu haben.

Fachliche Kompetenzen

Videoprojektionen in Rück- und Aufprojektionstechnik, Splitwände, LED-Bildwände, Videoübertragung, Videokonferenztechnik, Beamertechnologie in Qualität und Anwendbarkeit.

Kundenspezifische Beschallungstechnik für Hallen, Konferenzräume, Schulen, Freilandanwendungen, etc.
Wir nennen Ihnen den Nutzen innovativer Systeme wie z.B. digitale Audionetzwerke, Linienstrahler oder Mikrofon-Funkstrecken. Je nach Bedarf kommen Akustiksimulationen zum Einsatz. Unsere Erfahrungen und Produktkenntnis verhelfen Ihnen zu optimaler Sprachverständlichkeit und bestmöglicher Rückkopplungssicherheit schon beim Entwurf der Beschallungslösung.

Wir integrieren die Lichtplanung für Ihr Objekt in das Gesamtkonzept, sorgen für optimale Ausleuchtung, moderne Scheinwerfertechnologie und Dimmertechnik.
Die gegenseitigen Beeinflussungen von Licht-, Ton- und Videotechnik werden berücksichtigt und in einem frühen Planungsstadium durch geeignete Maßnahmen minimiert.

Bühnentechnik und Aluminium-Traversen-Konstruktionen.
Wir planen für Ihre Veranstaltungsfläche einen bedarfsgerechten, flexiblen Bühnenunterbau und Obermaschinerie der konventionellen Bühnentechnik.
Sollen vielfach nutzbare Traversen aus Aluminium zum Einsatz kommen, dimensionieren wir anhand der statischen, räumlichen und ästhetischen Erfordernisse.